Leistungen

Diagnostik

  • Allgemeine HNO-ärztliche Untersuchung
  • Ultraschall von Nasennebenhöhlen, Hals- und Gesichtsweichteilen (Diagnostik ohne Röntgenstrahlung)
  • Polygraphie "Schnarchscreening": Schlafdiagnostik in Ihrer gewohnten Umgebung mit anschließender gemeinsamer Auswertung und Empfehlung
  • Videostroboskopie Sichtbarmachen von Stimmlippenschwingungen zur Feindiagnostik von Stimmstörungen
  • flexible (Vermeidung des natürlichen Würgereizes bei der Stimmbanduntersuchung) und starre Endoskopie (Darstellung von Veränderungen in Hals, Nase und Ohren unter Sicht mit der Möglichkeit zur Foto- und Videodokumentation)
  • Endoskopische Schluckdiagnostik z. B. nach Schlaganfall zur Aufdeckung von Schluckproblemen
  • Allergietestung: Hauttest (Prick-Test) auf gängige Pflanzenpollen, Schimmelpilze, Hausstaubmilben und Tierhaare, Untersuchung von Allergien über Blutentnahme (RAST-Test)
  • Hördiagnostik (Ton- und Sprachhörtest, automatische Messung von Nervenströmen [BERA] zur schmerzlose Untersuchung des Hör- und Gleichgewichtsnerven, Prüfung des Innenohres [TEOAE])
  • Neugeborenen Hörscreening
  • Untersuchung der Stimme (inkl. Göttinger Heiserkeitsdiagramm)
  • Diagnostik kindlicher Hörstörungen (Spielhörtest, TEOAE und BERA zum Finden der Hörschwelle ohne Mitarbeit des Kindes)
  • Gleichgewichtsprüfung: Funktionsprüfungen mit kalter und warmer Luft und "Kopfimpulstest" (jeweils mit Videodokumentation); Lagerungsprüfungen bei "Steinchenschwindel" (Lagerungsschwindel);
    BERA (automatische Messung von Nervenströmen) zur schmerzlosen Untersuchung des Gleichgewichtsnerven

Operationen

  • Endoskopische Nasennebenhöhlenoperationen
  • Operationen bei obstruktivem und primärem Schnarchen (inkl. Schlafendoskopie)
  • Endoskopien (z.B. bei Fremdkörpergefühl)
  • Entfernung von Halslymphknoten und -tumoren
  • Entfernung der Gaumenmandeln
  • Entfernung der Unterkieferspeicheldrüse
  • Paracentesen (Trommelfellschnitt z. B. bei Mittelohrentzündungen) und Paukendrainagen
  • Adenotomien (Entfernung von Kinderpolypen)
  • Entfernung von Nasenpolypen
  • Korrektur der Nasenscheidewand
  • Entfernung von Hauttumoren
  • ambulante Eingriffe in örtlicher Betäubung: Laserbehandlungen (Diodenlaser) zur Verbesserung der Nasenatmung, Trommelfellschnitt

Therapie

  • Therapie aller akuten und chronischen HNO-spezifischen Erkrankungen
  • stationäre Operationen an den HNO-Kliniken in Erfurt und Weimar
  • Ambulante Infusionstherapie bei Hörsturz, Tinnitus und Schwindel
  • Tinnitus-Therapie mit der Tinnitracks App
  • Zulassung zur Verordnung von Hörgeräten und Kontrolle von erzielter Hörleistung/-verbesserung
  • Verödung bei Nasenbluten
  • physikalische Therapie wie Kurzwellenwärmebehandlung und Ultraschallkaltinhalationen bei akuten und chronischen Entzündungen
  • Befreiungsmanöver bei "Steinchenschwindel" (Lagerungsschwindel)
  • Therapie von Allergien (Planung und Durchführung einer "symptomatischen" Therapie mit Tabletten, Spray oder Tropfen oder einer "kausalen" Therapie mittels Hyposensibilisierung mit Spritzen, Tropfen oder Tabletten)

SONDERLEISTUNGEN (IGeL)

  • Tinnitus-Therapie: exakte Bestimmung der Tinnitusfrequenz zur Behandlung mit der Tinnitracks App
  • Tauglichkeitsuntersuchungen (z.B. Gutachten über die Stimmtauglichkeit für stimmintensive Berufe, Tauchtauglichkeitsuntersuchung und -bescheinigung in Zusammenarbeit mit Herrn Dr. M. Woytas)
  • Beratung und Behandlung bei Hörsturz, Schwindel und Tinnitus
  • Kehlkopfkrebsvorsorge
  • Schnarchdiagnostik
  • Homöopathische Infusionskuren zur Stärkung des Immunsystems (z.B. vor der Erkältungszeit) und der geistigen Fitness (z. B. bei Ohrrauschen, Konzentrationsstörung, allgemeinem Schwindel).